Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Trauungen und Taufen

Der schönste Tag im Leben

Über mich

Ein kurzer Einblick...

Meine Vision

Meine Vision

Trauen kommt von Vertrauen.

Sich dem anderen anvertrauen.

Gemeinsam den Lebensweg beschreiten.

Die Ehe ist wie eine Brücke, die man täglich neu bauen muss, am besten von beiden Seiten. Eine Brücke muss Spannungen aushalten, und die Liebe kann dazu ein ganz wichtiges Material sein. Aber auch Werte wie Treue und Verlässlichkeit haben es nicht leicht in der in der heutigen Gesellschaft.

Es gibt viele Gründen, sich nicht festzulegen oder die ewige Treue zu schwören.

Sie wollen es wagen?

Die Brücke, die Sie, liebes Paar, miteinander bauen wollen, ist ein Zukunftsprojekt.

Über diese Brücke sollte auch ein Weg führen, der Weg der Liebe.

Wichtig ist, dass jedes Paar diesen Weg über seine Brücke immer gemeinsam geht.

Ich wünsche allen beim Bau Ihrer Lebensbrücke solide Baumaterialien wie Treue, Liebe, Achtung, Ehrlichkeit, Toleranz, Güte und Vertrauen.

Meine Philosophie

Die Kunst der Liebe

Die mutigste aller Künste, Liebe ist die höchste, die mutigste aller Künste.

Sie wagt die Bewegung ins Ungewisse und kümmert sich nicht um Verlust oder Gewinn. Sie öffnet die Augen für das Wunderbare. Sie ist das wahre Leben.

Sie ist ein Spiel mit höchstem Einsatz – ein Risiko, eine Gefahr.

Wer wagt, gewinnt auch durch Verlust.

Wer sich enthält, bleibt armselig und wird vorzeitig alt.

Mein Rat

Zeit ist Leben

Die Zeit ist ein Schlüssel zum Glück, er öffnet Türen zu Menschen und Ereignissen. Alles, was sich nicht wiederholen lässt, ist eine Gelegenheit.

Sie überrascht den, der einfach da ist,

ohne nur für den Moment zu leben.

Wer sich Zeit für Aufgaben oder sein Gegenüber nimmt, versäumt nichts, sondern gewinnt kostbare Erfahrungen.

Jeder Tag ist ein Leben im Kleinen, es verwandelt den, der es zu gestalten weiss.

Wer bin ich

Ines Schroeder Helm

Bürgerin von Bern

Verheiratet, drei erwachsene Söhne


Ich habe Theologie, Wirtschaft und Sozialdiakonie studiert.

Ich arbeite im Sozialbereich, in den vergangenen zwanzig Jahren war ich im In- und Ausland tätig.


Über Zürich, Lugano, Bauen am Vierwaldstättersee und Brasilien ist nun die Ostschweiz erreicht.

Seit 2013 wohne ich in St.Gallen.

0